MTB-HARDTAIL

Rahmen: Hardtails werden in den unterschiedlichsten Ausführungen angeboten. Im Race-Bereich dominiert als Rahmenmaterial Carbon, ansonsten gibt Alu den Ton an. Aber auch Stahl-, Titan- oder Scandiumrahmen haben treue Fans. Ebenso unterscheiden sich je nach angestrebtem Federweg die Geometrien, die Vielfalt ist kaum überschaubar


Federwege: Von komplett starr bis 120 mm reicht das Angebot an verbauten Gabeln. Der ungefederte Hinterbau ist namensgebend.

Ausstattung: Auch die Ausstattung variiert mit der Ausrichtung des Bikes.
Von extrem leicht und renntauglich bis hin zum unkaputtbaren Heavy-Duty-Aufbau reicht die Palette.

Gewicht: 8 bis 13 kg.

Abgrenzung: Die Übergänge in der Kategorie Hartail verlaufen fließend, die Abgrenzung nach oben stellen All-Mountain-Hardtails mit 140-mm-Gabel.

Preis: ab € 400,–